Folgen Sie uns

Mode

Vier Modetalente aus Südafrika eröffnen die Mercedes-Benz Fashion Week Herbst / Winter 2020 in Berlin

BERLIN, GERMANY - JANUARY 13: Models walk the runway wearing Rich (Rich Mnsisi) at the Mercedes-Benz presents Fashion Talents from South Africa show during Berlin Fashion Week Autumn/Winter 2020 at Kraftwerk Mitte on January 13, 2020 in Berlin, Germany. (Photo by Stefan Knauer/Getty Images for MBFW)

Zum Auftakt der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin (Herbst / Winter 2020) präsentierten vier Designer aus Südafrika im Rahmen des Programms „Mercedes-Benz Fashion Talents“ ihre Kollektionen in einer gemeinsamen Show auf dem Laufsteg des Kraftwerks.

Clive Rundle, Floyd Avenue, RICH MNISI und VIVIERS zeigten ihre beeindruckenden Inspirationen der südafrikanischen Kultur auf ihre eigene Art und Weise: Mit lauten Rhythmen, leuchtenden Farben und kunstvollen, handgefertigten Elementen konnte die südafrikanische Kultur vom Publikum wahrgenommen werden.

BERLIN, GERMANY – JANUARY 13: A model walks the runway wearing Rich (Rich Mnsisi) at the Mercedes-Benz presents Fashion Talents from South Africa show during Berlin Fashion Week Autumn/Winter 2020 at Kraftwerk Mitte on January 13, 2020 in Berlin, Germany. (Photo by John Phillips/Getty Images for MBFW)

Floyd Avenue erzählt mit seiner Mode eine Geschichte über Berlin und kreiert eine Welt, die zeigt, wie der Designer die Frauen der Hauptstadt auf der Straße wahrnimmt.

BERLIN, GERMANY – JANUARY 13: Models walk the runway wearing Floyd (Floyd Avenue) at the Mercedes-Benz presents Fashion Talents from South Africa show during Berlin Fashion Week Autumn/Winter 2020 at Kraftwerk Mitte on January 13, 2020 in Berlin, Germany. (Photo by Stefan Knauer/Getty Images for MBFW)

Clive Rundle vergisst seine Verantwortung als Unternehmer und Designer nicht: Da Südafrika ein Land mit einer sehr schwierigen Vergangenheit ist, möchte er als Unternehmer dazu beitragen, die Probleme seines Landes zu lösen und die Welt zu einem schönen Ort zu machen.

BERLIN, GERMANY – JANUARY 13: A model walks the runway wearing Clyve (Clyve Rundle) at the Mercedes-Benz presents Fashion Talents from South Africa show during Berlin Fashion Week Autumn/Winter 2020 at Kraftwerk Mitte on January 13, 2020 in Berlin, Germany. (Photo by Stefan Knauer/Getty Images for MBFW)

„Es ist so toll, mit einem so professionellen Produktionsteam zusammenzuarbeiten“, sagt Viviers. Zu Hause muss sie sich um alles selbst kümmern: vom Design über die Schneiderei und Produktion bis hin zum geschäftlichen Teil. Sie glaubt, dass sie als Südafrikanerin eine ganz besondere Sicht auf die Welt und die Farben hat. „Es ist eine großartige Gelegenheit, das zu teilen.“

BERLIN, GERMANY – JANUARY 13: A model walks the runway wearing Lezanne (Viviers Studio) at the Mercedes-Benz presents Fashion Talents from South Africa show during Berlin Fashion Week Autumn/Winter 2020 at Kraftwerk Mitte on January 13, 2020 in Berlin, Germany. (Photo by John Phillips/Getty Images for MBFW)

Mercedes-Benz erfüllte wie immer alle Erwartungen: Mit nationalen und internationalen Gästen, wie Candice Swanepoel, in der Frontrow. Sie selbst wuchs in einer Kleinstadt in Südafrika auf – zog aber im Alter von 15 Jahren vom Land weg. Gerade deshalb war die Show etwas Besonderes für sie: „Mode ist für mich Ausdruck oder Erweiterung der eigenen Persönlichkeit.“

BERLIN, GERMANY – JANUARY 13: Candice Swanepoel at the Mercedes-Benz presents Fashion Talents from South Africa show during Berlin Fashion Week Autumn/Winter 2020 at Kraftwerk Mitte on January 13, 2020 in Berlin, Germany. (Photo by Andreas Rentz/Getty Images for MBFW)

Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Interaktiv oder unpersönlich? Ali Hadian findet seine Leidenschaft in der Welt der neuen Medien

Kunst

Maria Zaidi über ihre Leidenschaft für das Journaling

Kunst

Künstler Jimmy Thompson: Seine erste Ausstellung fand in einem Friseurladen statt

Kunst

Werbung
Social Media